Mit dem heutigen Globoko Pass laufen wir über den letzten Alpenpass unserer Reise. Danach geht‘s nur noch runter nach Tolmin.

Wir laufen den ganzen Vormittag quer durch die Botanik bis zur Komni – Hütte. Hier gibt‘s Brotzeit aus dem Rucksack und ein bisschen was von der Hütte.

Dann steigen wir hinauf zum Pass. Das zieht sich. Zwischendurch sind immer wieder Flachstücke zu bewältigen. Aber wir begegnen einer Schlange! Welche, wissen wir nicht.

Christoph‘s Schuhsohle gibt schon zum zweiten Mal den Geist auf und wir müssen einen Reparatur-Stop einlegen. Zum Glück haben wir immer den Superkleber dabei (meine Schuhe wurden auch schon mehrfach geklebt). Vielleicht brauchen wir daheim neue Sohlen.

Von hier oben sollte man eigentlich schon das Meer sehen, aber die Sicht ist heute leicht getrübt. Macht nix, wir freuen uns trotzdem über diesen letzten Pass!

Nach dem Globoko – Pass geht es noch 500 Hm bergab zur Hütte. Jetzt erst sehen wir das erste Edelweiß in der Wiese.

Auf der Razor-Hütte gibt es übrigens eine unschlagbar gute Juta, die typisch slowenische Sauerkrautsuppe die man hier auch gerne nachkochen kann (der Kochkreis darf sich schonmal auf die Suppe freuen).

Tag 23/31: Koča pri Triglavskih jezerih bis Koča na planini Razor

4 Gedanken zu „Tag 23/31: Koča pri Triglavskih jezerih bis Koča na planini Razor

  • Kaum zu glauben, dass es sich hier um eine Hochzeitsreise handelt!
    Bin stark beeindruckt, mein Plan Euch auch zu überraschen ist leider gescheitert, bin stark erkältet seit ich aus indonesien wieder da bin.
    LG Birgit & Richard

  • Hallo Ihr Drei,

    ihr hattet die seltene Ehre die einzige giftige Schlangenart (gibt ja nur Zwei! 😉 ) Europas in freier Wildbahn zu sehen. Die Kreuzotter kann man anhand der Kreuze auf dem Rücken als solche Gut identifizieren.

    Danke für die schönen Bilder und ihr macht einen Bock drauf euch nachzufolgen.
    @Stophl: Bleib lieber dort! 😉

    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen