Nach der wenig erholsamen Nacht lassen wir es heuten langsam angehen. Der Grenzübertritt nach Slowenien über den „La Porticina-Pass“ steht auf dem Programm.

Nach 350 Hm sind wir schon oben und klettern durch den Felsdurchschlupf nach Slowenien. Dober dan! Oder nur „Dan“ wie man hier am Berg sagt.

Auf der anderen Seite geht es knapp 700 Hm hinunter zum Dom v Tamarju. Der Weg ist ausgesetzt und auf den Schotterfeldern extrem rutschig. Oft ist es besser einfacher  durch die Steine zu surfen. Dazu kommt, dass der „Weg“ nicht markiert und ohne GPS kaum zu finden ist.

Zur Belohnung gibt‘s beim Tama-Haus erstmal Pilzsuppe und Schnitzel.

Aber noch ist es nicht geschafft. Wir müssen noch 800 Hm hinauf zu unserer heutigen Hütte nahe dem Vršič-Pass.

Wir treffen hier in Slowenien und auch in Italien ganz, ganz viele Kinder. Sowohl in der Kraxe als auch schon ganz kleine Zwerge – erstaunlich trittsicher zu Fuß. Hier nimmt man die Kinder offenbar immer einfach mit; das ist in Deutschland und auch Österreich nicht so üblich.

Am Nachmittag kommen wir noch bei dem berühmten Felsengesicht an der Prisojnik-Nordwand vorbei. Wer sieht es?

Schließlichan erreichen wir unser Etappenziel, dem Poštarski dom na Vršiču, bevor die letzten Sonnenstrahlen verschwinden. Tim freut sich über die vielen Schafe und Hunde und wir über das leckere Abendessen. Anders als in den restlichen Alpenvereinen gilt der 50% Nachlass für Mitglieder in Slowenien nicht nur für die Übernachtung, sondern für die gesamte Halbpension.

Tag 20/31: Rufugio Zacchi bis Poštarski dom na Vršiču

Ein Gedanke zu „Tag 20/31: Rufugio Zacchi bis Poštarski dom na Vršiču

  • Hallo Elena und Christoph, ein bisschen schaut’s aus wie das wilde Kurdistan von Karl May. Was für ein Abenteuer! Weiterhin viel Glück und wieder so nette Bekanntschaften. Eva und Henge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen